>

Antermoia in den Dolomiten

Das Dorf Antermoia bewahrt seinen Charme und seine Attraktivität im Sommer wie im Winter. Der kleine Ort in den Dolomiten gehört zur Gemeinde von St. Martin in Thurn. Auf 1.500 m ü.d.M. liegt er direkt an der Waldgrenze auf einem sanften Hang gegenüber dem majestätischen Peitlerkofel. Hier scheint die Zeit stillzustehen, denn in all den Jahren wusste man die Sitten, Bräuche und Traditionen der Bauern zu bewahren. Die städtebauliche Entwicklung hielt sich in diesen Jahren in Grenzen, ohne deshalb das hohe Niveau der touristischen Einrichtungen und Serviceleistungen zu mindern. Gibt es etwas Besseres, als seinen Urlaub in Antermoia zu verbringen? Genießen Sie Natur, Tradition, Kultur und Bewegung an der frischen Luft weit weg vom Massentourismus!